Kulturloge Ulm / Neu-Ulm / Alb-Donau-Kreis e. V.
 

 

„Komm und setz dich, lieber Gast“…

                                         Bertolt Brecht

Die Basis der Kulturloge sind die vielen Veranstalter, die mit ihren kostenlosen Karten ein Beispiel für Gastfreundschaft geben und  Kultur für alle als Auftrag sehen.

Die Vielfalt und der Reichtum an Kultur erweisen sich an den vielen Kulturveranstaltern, die regelmäßig Karten an die Kulturloge verschenken.

Die Kulturloge vermittelt die Karten an ihre registrierten Gäste entlang einer Warteliste. Die Gäste äußern ihre Vorlieben mit ihrer Anmeldung. Wenn es im Bereich dieser Vorlieben Karten gibt, rufen wir die Gäste an und bestellen für den Gast und eine Begleitperson die Karten beim Veranstalter.

Die Eintrittskarten bleiben beim Veranstalter und liegen namentlich reserviert eine halbe Stunde vor Beginn an der Kasse bereit.

Die Meldung mit den Namen der Gäste erfolgt automatisch zum gewünschten Zeitpunkt des Veranstalters.

Wir schreiben alle Kulturveranstalter monatlich an und bitten um die Meldung der Karten, die zur Verfügung gestellt werden können. Die Kulturloge wird mit Ehrenamtlichen betrieben, daher sind langfristige Kartengaben eine Erleichterung. Wir können aber auch kurzfristig innerhalb von 2 Tagen Karten vermitteln, vor allem aus dem musikalischen Bereich.

Per Newsletter informieren wir unsere Gäste auch über kostenlose Veranstaltungen, die uns Kulturveranstalter bekannt geben.

Die Veranstalter die mit uns zusammen arbeiten:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

dansart

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ulmer Museum